Programm

Dvořák und Schostakowitsch im Dialog - Die Künstlerinnen bringen Dvořáks geniales Spätwerk mit dem Klaviertrio Nr. 2 von D. Schostakowitsch zusammen, das düster und zugleich wunderschön ist. Die beiden Werke werden neu unter die Lupe genommen und dem Publikum damit ungewohnte Einblicke, Zugänge und Interpretationsansätze eröffnet. Zwei Meisterwerke in neuem Kontext.

Dimitri Shostakovitch
Trio Nr.2, e-moll, op.67

Antonín Dvořák
Klaviertrio Nr. 4 e-Moll, op. 90 (Dumky) 


Künstler:innen

Evgenyia Kleyn, Klavier, mehr...
Elene Meipariani, Violine, mehr... 
Yuko Noda, Violoncello


Der Vorverkaufszeitraum für diese Veranstaltung ist beendet.

Wo findet diese Veranstaltung statt? TONALi SAAL
Kleiner Kielort 3-5
20144 Hamburg

Wann findet diese Veranstaltung statt?
Beginn:
Ende:
Zum Kalender hinzufügen